Läufer Tipp Trinken im Winter. Bitte viel trinken im Wintertraining! Beim Laufen verlieren Läufer im Winter ebenso viel Flüssigkeit wie im Sommer. Erstens schwitzt man beim Laufen auch bei niedrigen Temperaturen, und zweitens sorgt die trockene Winterluft für eine zusätzliche Dehydration. Also genug trinken.
Laufend Grüße Laufcoach Günni Günter Kratzer www.fitness-kratzer.de

Läufer Tipp Wetter und Temperatur. Laufen sollte man bei jedem Wetter und Temperatur. Auch auf Schneeboden steht einer ruhigen Ausdauereinheit nichts entgegen. Im Gegenteil es schult die Koordination und Trittsicherheit. Wenn Ihr einige Regel beherzigt. Tempo raus. Schuhe mit Profil tragen. Am besten Trailschuhe. Laufend Grüße Laufcoach Günni Günter Kratzer www.fitness-kratzer.de
Schnee Wald 2014 Balou Gk Sebbi im Schnee

Richtige Bekleidung im Herbst ?
Bekleidung immer atmungsaktiv wählen, keine Baumwolle wie früher.
Zwiebelprinzip d.h. mehrere Schichten anziehen,
Bekleidung beim Training bedeutet Auskühlung vermeiden.
Bekleidung im Wettkampf bedeutet Überhitzung vermeiden.
Beide Mal nach dem Ende sofort Umziehen bei kalten, kühlen Wetter und eine trockene Mütze aufsetzen

Zum Schutz gegen Auskühlen und Regen Günter Kratzer Fitness CAP und Mütze.
Das CAP aus 100% Baumwolle hat herrvorragende Eigenschaften. Schützt den Kopf gegen Regen und Auskühlen.
Die Mütze von PEARL iZUMI sorgt in der kühlen Jahreszeit für Komfort am Kopf. Die Eigenschaften wärmen den Kopf und halten ihn trocken. Für je 25,00 Euro bei mir erhältlich.
GK Fitness Mütze 2 GK Fitness CAP

Laufen bei Wärme bzw Hitze
Der deutsche Sommer ist da! Hitze über 30*C. Jetzt beim Laufen an Kühlung und Trinken denken.
Kühlung erreichen sie über die richtige leichte Kleidung, Kopfbedeckung und Wasser.
Trinken erreichen sie mit Elektrolytgetränk und Wasser.
Wer bei seinen langen und belastungsreichen Lauftrainings zu wenig trinkt wird mit der Abnahme seines Blutvolumens bestraft. Das hat dann zur Folge, dass dein Kühlsystem schlechter funktioniert, die Wärme schlechter abgeleitet werden kann und dadurch dein Herz schneller schlagen muss. HF steigt, deine Leistungsfähigkeit sinkt, du wirst langsamer und langsamer. Daraus folgt: Im Sommer immer mit Trinkgürtel laufen.
Wer mehr darüber wissen möchte kann mich gerne kontaktieren unter www.guenterkratzer.de/angebot/laufcoaching
Laufend Grüße euer Laufcoach Günter „Günni“ Kratzer

Läufer Tipp: Da das Wetter auch Fasching feiert und mal als Herbst, dann als Frühling oder Winter verkleidet erscheint, müssen wir Laufer uns dem entsprechend anpassen. D.h. achtet auf eure Kleidung. Mal warm, mal weniger warm anziehen. Schützt euch vor allem gegen den kalten Regen. Bleibt gesund. Euer Laufcoach Günni Günter Kratzer
wetter 52-freitag
Ernährungstipp. Versorgung der Muskulatur ist extrem wichtig. Jetzt neu für Veganer Protein in veganer Ausrichtung!
EINFÜHRUGSPREIS: 9,90 statt 12,90 Euro Bestellung
cadion vegan_pulver protein

Läufer Tipp. Laufen kann man bei jeder Temperatur. Auch bei Minusgraden steht einer ruhigen Ausdauereinheit nichts entgegen.
Der Mythos: „Laufen bei unter null Grad verboten“ ist ein weit verbreiteter Irrtum dem Laufanfänger gerne glauben schenken.
Richtig ist im Winter das Tempo runter zu fahren. Die Intensität der Trainingseinheiten drosseln. Dann werden auch die Atmungsorgane Hals, Bronchien und Lunge nicht in Mitleidenschaft gezogen.
Laufend Grüße Laufcoach Günter „Günni“ Kratzer

2014 Gk Sebbi im Schnee Supra
Weniger als sechs Monate bis zum Metropolmarathon 2016
Jetzt wird es Zeit an das passende Training zu denken um gesund zu finischen. Mit meinem Laufcoaching.
Gutschein für Training und Personal Laufcoaching
Gu+Fred Lauf Gutschein Laufcoaching Mustermann Frth

Lauf ihr mit Musik?
Mit Ohrenstöpsel? Eure Lieblings Musik im Ohr? Bitte nur in im Wald und dort klingt die Musik der Natur wesentlich besser als jede Hitparade!
Ich empfehle euch safety first. Lauf bitte im Straßenverkehr ohne Musik.
Ich musste schon häufig kritische Situationen beobachten zwischen PKW und Läufer.
Ihr lauft für eure Gesundheit, warum setzt ihr diese leichtfertig aufs Spiel?
Runter mit der Lautstärke und Augen und Ohren auf.
Ich wünsche euch unfallfreie Laufkilometer.

Laufen bei Wärme bzw Hitze
Der deutsche Sommer ist da! Hitze über 30*C. Jetzt beim Laufen an Kühlung und Trinken denken.
Kühlung erreichen sie über die richtige leichte Kleidung, Kopfbedeckung und Wasser.
Trinken erreichen sie mit Elektrolytgetränk und Wasser.
Wer bei seinen langen und belastungsreichen Lauftrainings zu wenig trinkt wird mit der Abnahme seines Blutvolumens bestraft. Das hat dann zur Folge, dass dein Kühlsystem schlechter funktioniert, die Wärme schlechter abgeleitet werden kann und dadurch dein Herz schneller schlagen muss. HF steigt, deine Leistungsfähigkeit sinkt, du wirst langsamer und langsamer. Daraus folgt: Im Sommer immer mit Trinkgürtel laufen.
Wer mehr darüber wissen möchte kann mich gerne kontaktieren unter www.guenterkratzer.de/angebot/laufcoaching
Laufend Grüße euer Laufcoach Günter „Günni“ Kratzer

Müssen wir bei Regen auf unser Lauftraining verzichten?
Nein wenn ihr nur ein paar Regel beachtet wie funktionelle Laufbekleidung und die richtigen Laufschuhe. Ansonsten riskiert ihr Erkältungen und Muskelverspannungen. Kommt zum Regen auch noch Kälte hinzu empfehle ich Handschuhe und Caps. Über den Kopf gehen ca. 40 Prozent der gesamten Körperwärme verloren. Die Allergiker unter euch können im wahrsten Sinn des Worts aufatmen: Der Regen wäscht Pollen und Staub aus der Luft. Also ihr seht der Frühling kann kommen. Vorsicht auf nassem Laufuntergrund: Es kann zu Verletzungen durch Ausrutschen kommen.

Ernährung – Alkohol was passiert?
Für alle die Abnehmen möchten. Alkohol und Essen passen nicht zusammen. Das der Schnaps das fette Essen verdaut ist ein Mythos.
Was passiert im Körper, wenn wir Alkohol trinken?
Sobald Alkohol in unser Blut kommt, wird er sofort zur primären Energiequelle.
Die Fettverbrennung wird unterdrückt.  Und auch die Verbrennung von Kohlenhydraten und Eiweiß wird heruntergefahren.
Da Alkohol nicht gespeichert werden kann wird er in der Leber zu Acetat umgewandelt. Acetat ist giftig, deshalb will es dein Körper schnellstmöglich loswerden. Das ist der Grund warum der Abbau von Alkohol höchste Priorität gegenüber anderen Nährstoffen genießt.
Was heißt das nun konkret für das Abnehmen?
Während du Alkohol in deinem Blut hast und so lange er abgebaut wird, ist der Fettabbau verhindert.

Getränk Alkohol Kohlenhydrate Kalorien
500 mL Bier (5 %) 19,5 g 17 g 240 kcal
150 mL Sekt/Champagner (10%) 15 g 7,5 g 140 kcal
200 mL Wein (trocken, 12%) 18,7 g 1 g 140 kcal
200 mL Wein (lieblich, 12%) 18,7 g 4 g 150 kcal
2 cl (20 mL) Schnaps* (40%) 6,2 g 0 g 44 kcal
2 cl (20mL) Likör (30%) 4,8 g 4,8 g 50 kcal

Es ist die Energiebilanz (Kalorien), die unter dem Strich zählt.
Ihr Life Coach Günter Kratzer